Chesa Monte
Nordic Walking

Gehen ist die beste Medizin

 … diese Erkenntnis hatte Hippokrates schon vor 2.400 Jahren.


Die moderne Industriegesellschaft entdeckte das flotte Gehen neu und gab ihm den Namen "Walking". Nordic Walking, der Trendsport aus Finnland, ist das ideale Training für alle, die ebenso natürlich, wie effizient fit werden wollen. Walking, das ist – auf einen kurzen Nenner gebracht – forciertes Gehen mit besonders betontem Armeinsatz. 


Durch die Bewegung werden die Wirbelkörper untereinander mobilisiert und somit Verspannungen – die Hauptursache für Rückenbeschwerden – gelöst. Das Walken mit Spezialstöcken macht aus dem klassischen Walking ein wirksames Ganzkörpertraining und bringt maximale Trainingseffekte; es ist um 40 – 50 % effektiver als Walking ohne Stöcke. 


Anders als beim Jogging trainiert der Stockeinsatz den Oberkörper und die Koordination. Dadurch treibt es die Herzfrequenz schon bei mäßigem Tempo auf Fettverbrennungsniveau, der Stoffwechsel wird angeregt und die Stimmung steigt mit der Ausschüttung der Endorphine. Gesellig ist das Ganze ebenfalls, da man sich selbst in Aktion noch unterhalten kann. Nach dem Training helfen die Stöcke beim Dehnen, damit der Muskelkater keine Chance hat.

Wandern in Fiss, Hotel Chesa Monte

Folgen Sie uns: