Chesa Monte
Tourenportal

Wandern im Herzen der Alpen

Das Wanderhotel Chesa Monte**** ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Wanderungen. In unserem Wander- und Tourenportal finden Sie viele Wandervorschläge und Tourentipps in Serfaus-Fiss-Ladis und im Tiroler Oberland.


Sei’s die gemütliche Familienwanderung oder die Bergtour auf einen der mächtigen 3.000er – mit Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade durch Wälder, über bunte Wiesen und hinauf zu den imposanten Gipfeln, gehört die Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis zu den beliebtesten Wanderzielen in Tirol!


Entdecken Sie mit uns das wunderschöne Urlaubsparadies im Herzen der Alpen.


Forscherpfad

Wanderart
Familienwanderung
Schwierigkeitsgrad
leicht
Wanderkarte
Kompass-Karte Nr. 42
Ausgangsort
Hotel Chesa Monte**** in Fiss
Ausgangspunkt
erreichbar über Beschilderung vom Ortszentrum Ladis - Lader Weiher
Gehzeit bis
1
Höhenunterschied
180 m
Höchster Punkt
Fiss 1.436 m
Rundtour
Ja
geprüfte Tour
Ja
Beschreibung
Baumhaus gibt Rätsel auf. Sie begegnen riesenhaften Schnecken, sehen die Welt aus der Sicht einer Ameise, müssen Tierspuren erkennen und Tierfelle erfühlen. Selbst Kotspuren sind zu enträtseln, um dem Baumhaus Schritt für Schritt näher zu kommen. Das Forscherhaus, das schließlich entdeckt wird, ist der Traum wohl jedes Kindes und das Dokument des Erfindungsgeistes eines verschrobenen Forschers. Wer er war und was er wirklich tat, das erfahren die Kinder am Schluss dieser Geschichte. Der Forscherpfad verbindet ohne großen Höhenunterschiede den Wasserwanderweg mit dem Faltriweg. Er verläuft größtenteils im Wald.

weitere Touren


Forscherpfad

Wanderart
Familienwanderung
Schwierigkeitsgrad
leicht
Wanderkarte
Kompass-Karte Nr. 42
Ausgangsort
Hotel Chesa Monte**** in Fiss
Ausgangspunkt
erreichbar über Beschilderung vom Ortszentrum Ladis - Lader Weiher
Gehzeit bis
1
Höhenunterschied
180 m
Höchster Punkt
Fiss 1.436 m
Rundtour
Ja
geprüfte Tour
Ja
Beschreibung
Baumhaus gibt Rätsel auf. Sie begegnen riesenhaften Schnecken, sehen die Welt aus der Sicht einer Ameise, müssen Tierspuren erkennen und Tierfelle erfühlen. Selbst Kotspuren sind zu enträtseln, um dem Baumhaus Schritt für Schritt näher zu kommen. Das Forscherhaus, das schließlich entdeckt wird, ist der Traum wohl jedes Kindes und das Dokument des Erfindungsgeistes eines verschrobenen Forschers. Wer er war und was er wirklich tat, das erfahren die Kinder am Schluss dieser Geschichte. Der Forscherpfad verbindet ohne großen Höhenunterschiede den Wasserwanderweg mit dem Faltriweg. Er verläuft größtenteils im Wald.

weitere Touren

Forscherpfad

Wanderart
Familienwanderung
Schwierigkeitsgrad
leicht
Wanderkarte
Kompass-Karte Nr. 42
Ausgangsort
Hotel Chesa Monte**** in Fiss
Ausgangspunkt
erreichbar über Beschilderung vom Ortszentrum Ladis - Lader Weiher
Gehzeit bis
1
Höhenunterschied
180 m
Höchster Punkt
Fiss 1.436 m
Rundtour
Ja
geprüfte Tour
Ja
Beschreibung
Baumhaus gibt Rätsel auf. Sie begegnen riesenhaften Schnecken, sehen die Welt aus der Sicht einer Ameise, müssen Tierspuren erkennen und Tierfelle erfühlen. Selbst Kotspuren sind zu enträtseln, um dem Baumhaus Schritt für Schritt näher zu kommen. Das Forscherhaus, das schließlich entdeckt wird, ist der Traum wohl jedes Kindes und das Dokument des Erfindungsgeistes eines verschrobenen Forschers. Wer er war und was er wirklich tat, das erfahren die Kinder am Schluss dieser Geschichte. Der Forscherpfad verbindet ohne großen Höhenunterschiede den Wasserwanderweg mit dem Faltriweg. Er verläuft größtenteils im Wald.

weitere Touren

Forscherpfad

Wanderart
Familienwanderung
Schwierigkeitsgrad
leicht
Wanderkarte
Kompass-Karte Nr. 42
Ausgangsort
Hotel Chesa Monte**** in Fiss
Ausgangspunkt
erreichbar über Beschilderung vom Ortszentrum Ladis - Lader Weiher
Gehzeit bis
1
Höhenunterschied
180 m
Höchster Punkt
Fiss 1.436 m
Rundtour
Ja
geprüfte Tour
Ja
Beschreibung
Baumhaus gibt Rätsel auf. Sie begegnen riesenhaften Schnecken, sehen die Welt aus der Sicht einer Ameise, müssen Tierspuren erkennen und Tierfelle erfühlen. Selbst Kotspuren sind zu enträtseln, um dem Baumhaus Schritt für Schritt näher zu kommen. Das Forscherhaus, das schließlich entdeckt wird, ist der Traum wohl jedes Kindes und das Dokument des Erfindungsgeistes eines verschrobenen Forschers. Wer er war und was er wirklich tat, das erfahren die Kinder am Schluss dieser Geschichte. Der Forscherpfad verbindet ohne großen Höhenunterschiede den Wasserwanderweg mit dem Faltriweg. Er verläuft größtenteils im Wald.

weitere Touren

Forscherpfad

Wanderart
Familienwanderung
Schwierigkeitsgrad
leicht
Wanderkarte
Kompass-Karte Nr. 42
Ausgangsort
Hotel Chesa Monte**** in Fiss
Ausgangspunkt
erreichbar über Beschilderung vom Ortszentrum Ladis - Lader Weiher
Gehzeit bis
1
Höhenunterschied
180 m
Höchster Punkt
Fiss 1.436 m
Rundtour
Ja
geprüfte Tour
Ja
Beschreibung
Baumhaus gibt Rätsel auf. Sie begegnen riesenhaften Schnecken, sehen die Welt aus der Sicht einer Ameise, müssen Tierspuren erkennen und Tierfelle erfühlen. Selbst Kotspuren sind zu enträtseln, um dem Baumhaus Schritt für Schritt näher zu kommen. Das Forscherhaus, das schließlich entdeckt wird, ist der Traum wohl jedes Kindes und das Dokument des Erfindungsgeistes eines verschrobenen Forschers. Wer er war und was er wirklich tat, das erfahren die Kinder am Schluss dieser Geschichte. Der Forscherpfad verbindet ohne großen Höhenunterschiede den Wasserwanderweg mit dem Faltriweg. Er verläuft größtenteils im Wald.

weitere Touren

Forscherpfad

Wanderart
Familienwanderung
Schwierigkeitsgrad
leicht
Wanderkarte
Kompass-Karte Nr. 42
Ausgangsort
Hotel Chesa Monte**** in Fiss
Ausgangspunkt
erreichbar über Beschilderung vom Ortszentrum Ladis - Lader Weiher
Gehzeit bis
1
Höhenunterschied
180 m
Höchster Punkt
Fiss 1.436 m
Rundtour
Ja
geprüfte Tour
Ja
Beschreibung
Baumhaus gibt Rätsel auf. Sie begegnen riesenhaften Schnecken, sehen die Welt aus der Sicht einer Ameise, müssen Tierspuren erkennen und Tierfelle erfühlen. Selbst Kotspuren sind zu enträtseln, um dem Baumhaus Schritt für Schritt näher zu kommen. Das Forscherhaus, das schließlich entdeckt wird, ist der Traum wohl jedes Kindes und das Dokument des Erfindungsgeistes eines verschrobenen Forschers. Wer er war und was er wirklich tat, das erfahren die Kinder am Schluss dieser Geschichte. Der Forscherpfad verbindet ohne großen Höhenunterschiede den Wasserwanderweg mit dem Faltriweg. Er verläuft größtenteils im Wald.

weitere Touren

Forscherpfad

Wanderart
Familienwanderung
Schwierigkeitsgrad
leicht
Wanderkarte
Kompass-Karte Nr. 42
Ausgangsort
Hotel Chesa Monte**** in Fiss
Ausgangspunkt
erreichbar über Beschilderung vom Ortszentrum Ladis - Lader Weiher
Gehzeit bis
1
Höhenunterschied
180 m
Höchster Punkt
Fiss 1.436 m
Rundtour
Ja
geprüfte Tour
Ja
Beschreibung
Baumhaus gibt Rätsel auf. Sie begegnen riesenhaften Schnecken, sehen die Welt aus der Sicht einer Ameise, müssen Tierspuren erkennen und Tierfelle erfühlen. Selbst Kotspuren sind zu enträtseln, um dem Baumhaus Schritt für Schritt näher zu kommen. Das Forscherhaus, das schließlich entdeckt wird, ist der Traum wohl jedes Kindes und das Dokument des Erfindungsgeistes eines verschrobenen Forschers. Wer er war und was er wirklich tat, das erfahren die Kinder am Schluss dieser Geschichte. Der Forscherpfad verbindet ohne großen Höhenunterschiede den Wasserwanderweg mit dem Faltriweg. Er verläuft größtenteils im Wald.

weitere Touren

Folgen Sie uns: